Blick geht Richtung EM

02. März 2019

Betti stürmt in Salzburg ins Poolfinale, verliert dort mit 2:4

Bettina Plank kämpft sich beim Heim-Turnier in Salzburg wieder ins Poolfinale der Kumite-Kategorie bis 50 Kilogramm vor, scheitert dort an der Ägypterin Radwa Sayed mit 2:4.

„In Paris habe ich 1:4 gegen die Ägypterin verloren, diesmal beim 2:4 war ich knapp dran. Sie hatte schon drei Verwarnungen, ist am Ende nur noch davongelaufen. Schade, dass ich gegen sie in Rückstand geraten bin“, analysiert die 27-jährige Heeressportlerin, die in Runde 2 (2:0 gegen die Italienerin Anna Maria Damolideo) und 3 (4:3 gegen die Französin Sophia Bouderbane) jeweils starke Leistungen gezeigt hatte.

Bettina Plank: „Der Kampf gegen die Italienerin, gegen die ich noch nie davor gekämpft hatte, war gut zum Reinkommen. Der Sieg gegen die französische Nummer 2 war wichtig, weil ich auch bei der EM auf sie treffen könnte. Sie lag bis 30 Sekunden vor Schluss mit 3:1 vorne. Dann kam meine Fußtechnik. Das war eine knappe Sache, die mir viel Auftrieb für die EM gibt.“

Der Blick der WM-Dritten aus Vorarlberg geht also Richtung EM im spanischen Guadalajara Ende März. Nächste Woche bereitet sich Plank im Olympiazentrum Oberösterreich in Linz auf diesen ersten Saisonhöhepunkt mit wichtigen Olympia-Qualifikationspunkten vor. Am Samstag geht es dann mit dem Karate Austria-Nationalteam ins Trainingslager nach Gran Canaria.

WKF Karate 1 Serie A in Salzburg
Damen Kumite -50kg, Pool 5:
Runde 1: Freilos
Runde 2: Bettina Plank (AUT) - Anna Maria Damolideo (ITA) 2:0
Runde 3: Bettina Plank (AUT) - Sophia Bouderbane (FRA) 4:3
Viertelfinale: Radwa Sayed (EGY) – Bettina Plank (AUT) 4:2

Wettkampfplan Bettina Plank 2019:
25.-27.1. Premier League in Paris (FRA) out in Runde 2
15.-17.2. Premier League in Dubai (VAE) out im Viertelfinale (Runde 4)
1.-3.3. Karate1 Series A in Salzburg (AUT) out im Viertelfinale (Runde 4)
28.-31.3. Europameisterschaft in Guadalajara (ESP)
19.-21.4. Premier League in Rabat (MAR)
11.-12.5. Staatsmeisterschaft in Fürstenfeld (Steiermark)
17.-19.5. Karate1 Series A Istanbul (TUR)
7.-9.6. Premier League in Shanghai (CHN)
21.-23.6. Karate1 Series A Montreal (CAN)
29.-30.6. European Games in Minsk (BLR)
6.-8.9. Premier League in Tokio (JAP)
20.-22.9. Karate1 Series A in Santiago (CHL)
4.-6.10. Premier League in Moskau (RUS)
29.11.-1.12. Premier League in Madrid (ESP)

Infos zur Serie A in Salzburg auf salzburgarena.at, sportdata.org und karate-austria.at