Out in Runde 2

25. Jänner 2019

Betti unterliegt zum Saisonauftakt in Paris der Ägypterin Radwa Sayed mit 1:4.

Österreichs WM-Dritte Bettina Plank schied beim Karate Premier League-Event in Paris in Runde 2 aus. Die 26-jährige Vorarlbergerin unterlag der Ägypterin Radwa Sayed mit 1:4.

Im bislang einzigen Duell der beiden Kumite-Karateka in der Klasse bis 50 Kilo war Plank im Premier League-Finale von Dubai im Jahr 2016 als Siegerin hervorgegangen.

„Ich muss mir den Kampf selber erst genau in der Videoanalyse anschauen. Aber wir haben sehr oft gleichzeitig getroffen, wobei ich scheinbar für die Richter immer einen Tick langsamer gewesen sein dürfte. Mir hat die Spritzigkeit gefehlt“, analysierte die Heeressportlerin selbstkritisch.


Wettkampfplan Bettina Plank 2019:
25.-27.1. Premier League in Paris (FRA) out in Runde 2
15.-17.2. Premier League in Dubai (VAE)
1.-3.3. Karate1 Series A in Salzburg
28.-31.3. Europameisterschaft in Guadalajara (ESP)
19.-21.4. Premier League in Rabat (MAR)
11.-12.5. Staatsmeisterschaft in Fürstenfeld (Steiermark)
17.-19.5. Karate1 Series A Istanbul (TUR)
7.-9.6. Premier League in Shanghai (CHN)
21.-23.6. Karate1 Series A Montreal (CAN)
29.-30.6. European Games in Minsk (BLR)
6.-8.9. Premier League in Tokio (JAP)
20.-22.9. Karate1 Series A in Santiago (CHL)
4.-6.10. Premier League in Moskau (RUS)
29.11.-1.12. Premier League in Madrid (ESP)