Viele Kämpfe, viele Siege

28. Februar 2019

Betti ist bei der EM-Generalprobe am Wochenende in Salzburg im 100-Prozent-Modus.

Auf ihrem Weg zur olympischen Karate-Premiere in Tokio will Bettina Plank an diesem Wochenende beim Serie A-Turnier in Salzburg den nächsten Schritt setzen.

„Bei 104 Starterinnen in meiner Klasse habe ich die Chance auf wirklich viele Kämpfe. Und weil es das letzte Turnier vor der EM ist, will ich diesmal auch im Kampf um Medaillen mitmischen!“, sagt die Heeressportlerin, die am vergangenen Sonntag ihren 27. Geburtstag feierte.

Wobei fürs Feiern tatsächlich wenig Zeit blieb, wie Plank beschreibt: „Wir hatten im Budokan Wels einen intensiven Trainingskurs mit dem Nationalteam aus Taipeh, das auch in Salzburg dabei sein wird. Da waren auch in meiner Gewichtsklasse bis 50 Kilo und in der 55er-Klasse richtig starke Mädels dabei. Die Intensität und die Geschwindigkeit beim Training waren extrem hoch.“

Diesen intensiven Rhythmus will die WM-Dritte für den anstehenden Wettkampf nutzen: „Es geht darum, im Kopf frisch zu bleiben. Das heißt für mich, jeden Kampf im 100-Prozent-Modus anzunehmen. Da zählen nur diese 3 Minuten, keine Vergangenheit, keine Ranglistenplatzierung, kein Tokio-Ranking, kein Head-to-Head. Und sofort nach dem Kampf, egal ob Sieg oder Niederlage liegt der Fokus auf der Zukunft. Nur so vergeudest du keine wertvolle Energie. Das ist für mich persönlich ein wichtiger Lernprozess.“

Am Samstag finden in der Salzburgarena für Bettina Plank die Vorrundenkämpfe in der Klasse bis 50 Kilogramm statt. Die Finalkämpfe um Medaillen in allen Kumite-Kategorien folgen am Sonntag.

Wettkampfplan Bettina Plank 2019:
25.-27.1. Premier League in Paris (FRA) out in Runde 2
15.-17.2. Premier League in Dubai (VAE) out im Viertelfinale (Runde 4)
1.-3.3. Karate1 Series A in Salzburg
28.-31.3. Europameisterschaft in Guadalajara (ESP)
19.-21.4. Premier League in Rabat (MAR)
11.-12.5. Staatsmeisterschaft in Fürstenfeld (Steiermark)
17.-19.5. Karate1 Series A Istanbul (TUR)
7.-9.6. Premier League in Shanghai (CHN)
21.-23.6. Karate1 Series A Montreal (CAN)
29.-30.6. European Games in Minsk (BLR)
6.-8.9. Premier League in Tokio (JAP)
20.-22.9. Karate1 Series A in Santiago (CHL)
4.-6.10. Premier League in Moskau (RUS)
29.11.-1.12. Premier League in Madrid (ESP)

Infos zur Serie A in Salzburg auf salzburgarena.at, sportdata.org und karate-austria.at